Englische Rose Falstaff®

Rosa Falstaff, David Austin, 1999

Mit ihrem karmesinroten Blütenkleid und dem süßen Duft der Romantik begeistert diese Rose jeden Bewunderer schöner Farben, Formen und Düfte. Die Englische Rose Falstaff blüht den ganzen Sommer über in verschwenderischer Schönheit und ist ein reizender Blickfang für jeden Betrachter.

Englische Rose: Falstaff

Sie ist nach der Figur des Sir John Falstaff aus Shakespeares „Heinrich IV“ und „Die lustigen Weiber von Windsor“ benannt. Darin wird Falstaff als ein gut beleibter und munterer Kerl dargestellt, der die Freuden des Lebens in vollen Zügen genießt.

Die Rose Falstaff wurde 1999 vom englischen Rosenzüchter David Austin auf dem Markt eingeführt. Austin selbst bezeichnet diese Sorte mit ihren zahlreichen guten Eigenschaften als sehr gelungen.

Diese Rose bringt den Garten zum Leuchten

Die Englische Rose Falstaff ist eine kräftig wachsende Sorte, die einen aufrecht buschigen Wuchs hat und bis 1,5 Meter hoch und genauso breit wird. Als Kletterrose gezogen kann sie in warmen Regionen eine Höhe von bis zu drei Metern erreichen. Die dicht gefüllten Blüten haben die Form von Rosetten und werden bis 9 cm groß. Zunächst sind sie leuchtend karmesinrot, nehmen dann einen kräftigen Purpurton an und gehen schließlich in ein weiches Violett über. Von Juni bis September erscheinen zahlreiche Blüten, die einzeln oder bis zu 5 in Büscheln an langen Stielen sitzen. Dann entfalten sie den kräftig süßen Duft alter Rosen. Die großen dunkelgrünen Blätter runden das Gesamtbild dieser wunderschönen Rose harmonisch ab. Wie für viele Rosen typisch, neigt auch diese Sorte manchmal zu Sternrußtau.

Der ideale Standort für die Englische Rose Falstaff

An sonnigen Standorten fühlt sich diese Rose besonders wohl, aber auch im leichten Halbschatten wächst sie sehr gut. Der Boden sollte humos und gut durchlässig sein. Die Englische Rose Falstaff ist bis minus 23 Grad Celsius winterhart (Klimazone 6). Bei Gefahr von Kahlfrösten sollte sie mit einer großzügigen Mulchschicht geschützt werden.

Wichtig: Regelmäße Düngung und Pflege

Damit Rosen gegenüber Läusen, Pilzen und anderen Krankheiten widerstandsfähig sind, ist eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen wichtig. Wir empfehlen:

Steckbrief
Züchter: David Austin   Duft: stark
Jahrgang: 1999   Laub: mittelgrün, mittelgross
Höhe: bis 100 cm   Gesundheit: robust
Klimazone: folgt   Blütengröße: 7 - 9 cm

Angebot: ab 9,95 EUR

Die schönsten Rosenbegleiter: